TORMAX Secure+Therm

Der neue Massstab für sichere und energieeffiziente Automatikschiebetüren.

TORMAX Secure+Therm

Sicherheit und Energieeffizienz in automatischen Schiebetüren hat jetzt einen Namen – TORMAX Secure+Therm. Unser neues Türsystem bietet zertifizierten Einbruchschutz nach Widerstandsklasse RC 2 und das mit einem schlanken thermisch getrennten Türprofil. Es vereinigt alle Qualitätsmerkmale, die aus Ihrem Eingang eine moderne, werthaltige Anlage machen.

Kompromisslose Sicherheit und Energieeffizienz

Geprüfte Sicherheit
Ladenbesitzer, Hoteliers und Firmeninhaber wollen und müssen ihre Gebäude gegen Einbruch und Vandalismus schützen. Versicherungsgesellschaften verlangen Sicherheitskonzepte, um die Prämien tief halten zu können. Ausgerüstet mit der neuen TORMAX Mehrpunktverriegelung und zahlreichen weiteren Sicherheitsmerkmalen, bietet das TORMAX Secure+Therm Schiebetürsystem während den Geschäftsöffnungszeiten alle Vorteile einer automatischen Schiebetür und nach Geschäftsschluss den erforderlichen Einbruchschutz. Das gesamte System ist geprüft und zertifiziert.

Hohe Energieeffizienz und überzeugende Ästhetik
Kälte, Hitze, Feuchtigkeit und auch Lärm bleiben bei TORMAX Secure+Therm draussen. Mit diesem Schiebetürsystem schaffen Sie eine hochwertige Atmosphäre in Ihrem Gebäude. Kunden und Mitarbeitende werden den Komfort spüren und schätzen. Und weil das TORMAX Secure+Therm Schiebetürsystem über ein sehr schmales und kompaktes thermisch getrenntes Profil verfügt, müssen bei der Ästhetik keine Abstriche gemacht werden.

Verlässliche Technologie
Die sprichwörtliche TORMAX Qualität zahlt sich aus.
Die überdurchschnittlich lange Lebensdauer der Türsysteme, wartungsfreie Motoren und verlässliche Technologien haben zur Folge, dass weniger Unterbrüche und weniger Serviceeinsätze anfallen. Die hohe Dynamik der TORMAX Antriebssysteme erhöht überdies den Komfort bei der täglichen Nutzung. Die Gesamtbetriebskosten fallen deutlich tiefer aus als bei anderen Systemen.

tormax-mehrpunktverriegelung_271_350_168

TORMAX Mehrpunktverriegelung für hohen Einbruchschutz

tormax-lr-32therm-profil_272_350_168

Thermisch getrenntes Leichtrahmenprofil TORMAX LR 32THERM

 

Produktmerkmale auf einen Blick

  • Zertifizierter Einbruchschutz nach Widerstandsklasse RC 2
  • Thermisch getrenntes Leichtrahmenprofil für hohe Energieeffizienz
  • Im Türprofil integrierte manuelle oder elektromechanische Mehrpunktverriegelung mit manueller Entriegelung
  • Bewährte TORMAX iMotion Antriebstechnologie
  • Ausstattungsvariante für Flucht- und Rettungswege FRW

Türparameter

  • Türöffnungsweiten 700 – 3000 mm, Durchgangshöhe max. 3000 mm
  • Maximale Türflügelgewichte: 1 x 200 kg /2 x 180 kg
  • Maximale Türflügelgewichte bei FRW-Anlagen: 1 x 150 kg / 2 x 130 kg

Schiebetürantrieb

  • TORMAX iMotion 2302, TORMAX iMotion 2302.R (für FRW)
  • Getriebeloser Synchronmotor, dynamisch, leise, effizient, langlebig
  • Bauhöhe 150 mm mit vibrationsabsorbierender Laufschiene, grossen leisen Tandemlaufrollen und Gegenrollen zur spielfreien Flügelführung
  • Mehrfacher Fahrflügel-Aushebeschutz mit seitlicher Verhakung
  • Modulare, programmierbare TORMAX iMotion Mikroprozessorsteuerung mit überragender Funktionalität, umfassenden Überwachungs- und Diagnosefunktionen
  • 6 Betriebsarten (Automatik, reduzierte Öffnung, Ausgang, Daueroffen, Geschlossen, manueller Betrieb)

Türprofil

  • Thermisch getrenntes Leichtrahmenprofil TORMAX LR 32THERM
  • Integrierte Mehrpunktverriegelung mit manueller Entriegelung
  • 40 mm Profildicke
  • Nominal 32 mm Glasdicke, für Isolierverglasung

Isolier-Sicherheitsglas

  • Angriffhemmende Verglasung RC 2: P4A gemäss EN 356

Optionen

  • FRW: elektromechanische Notöffnung
  • Batterie-Modul für Notbetrieb
  • Diverse Module zur Erweiterung der Steuerung; weitere Ein- und Ausgänge, Netzwerkmodule
  • Mechanische Notöffnung
  • Schlosszylinder in verschiedenen Ausführungen möglich

Zulassungen

  • CE (EN 16005 / DIN 18650; TÜV geprüft)
  • EN 1627; PfB geprüft
  • Vorbereitet auf EN 16361 (EN 1026, EN 1027, EN 12211)